Gebirgsbachtürkis – Thomas Lemmer & Christoph Sebastian Pabst

Die beiden kreativen Musiker Thomas Lemmer und Christoph Sebastian Pabst haben sich vor Jahren zufällig kennengelernt. Und ihre Zusammenarbeit läuft häufig absolut getrennt in ihren eigenen Studios ab. Christoph in Prien am Chiemsee und Thomas in Bramsche bei Osnabrück. So ist auch ihre Single Gebirgsbachtürkis entstanden.

Über Messenger, E-Mails und Telefon werden Ideen ausgetauscht, besprochen und arrangiert. Doch Kreativität kennt eben keine Grenzen. Ganz im Gegenteil! Thomas und Christoph sehen gerade darin ihre Stärke.

Ihr Debütalbum „Meerblick“ von 2019 feierte große Erfolge und wurde in der Szene hoch gelobt. Nun haben sie eine neue Single veröffentlicht – „Gebirgsbachtürkis“, die heute erscheint. Sie ist ein Vorbote des Konzeptalbums „Bergblick“, das am 30. Oktober erwartet wird.

„Gebirgsbachtürkis“ beginnt mit zarten Pianotönen, denen treibende analoge Synthesizer-Sequenzen folgen. Sie gehen in eine berührende Gesangsmelodie über, die verstärkt wird durch eine Akzente setzende Frauenstimme.

Neo-Klassik Anteile und elektronische Musik gehen hier eine organische, kreative Verbindung ein und vermitteln eine Reise in das Wesen des Wassers.

„Bergblick“ wird im Oktober 2020 vom etablierten Label Sine Music auf allen bekannten Download und Streaming Portalen veröffentlicht.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3426

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.