Fünf mal die Woche Jazz auf NDR Kultur

Wir lieben den Jazz. Ihr auch? Denn Swing, Soul, Funk, Bebop und noch so vieles mehr ist Jazz. Er erreicht Kopf und Bauch gleichermaßen, ist Kunst und Entertainment, lustvolles Experiment, grenzenlose Spielfreude und geniale Virtuosität. Auf NDR Kultur gibt es ihn fünf Mal in der Woche. Hörerinnen und Hörer erwartet dort ein extrem vielfältiges Programm mit Musik von den internationalen Stars bis zum heimischen Nachwuchs, von New York bis zu den Clubs und Festivals in Norddeutschland.

Immer montags bis freitags ab 22:35 Uhr spürt die Redaktion neue Schätze auf, informiert über die lokalen, regionalen und internationalen Jazz-Szenen und unternimmt Ausflüge in die mehr als 100jährige Geschichte des Jazz. Von 22:35 – 23:30 Uhr läuft „Play Jazz“: Montag, Mittwoch und Freitag im bekannten Magazinformat, dienstags mit Live-Aufnahmen von Konzerten und donnerstags mit der NDR Bigband. Hier finden Sie die erste Folge. Direkt im Anschluss gibt es das neue Format „Round Midnight“ mit Hintergrundgeschichten, Portraits und Talks.
Hier gibt es nähere Informationen zum Jazz-Programm auf NDR Kultur: www.ndr.de/playjazz112.html

Für Jazzfans ein Traum!

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3418

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.