ELEN – BLIND ÜBER ROT – CD-TIPP

Tolle Musik ist auf dem Album „Blind über Rot“ zu hören, das mit starken, tiefgehenden Texten, einer eindrucksvollen Stimme und guten Melodien punktet. Die Singer/Songwriterin Elen hat ihr ganzes Herzblut hineingegeben. Heute ist es erschienen.

In ihrem früheren Leben war Elen Straßenmusikerin. In Berlin habe ich oft zugehört, wenn unter der Tiergartenbrücke oder anderswo Straßenmusiker*innen oder ganze Bands ihre Musik spielten. Immer hatte ich dann den Eindruck, hier spielen Leute, die ohne Wenn und Aber Musik machen wollen. Diese Spielfreude hat sich Elen auf diesem Album erhalten. Und sie singt von diesen prägenden Erfahrungen als Straßenmusikerin im Lied „Andere Arcaden“.

Besonders toll auch der Song „Liegen ist Frieden“, in dem sie wirklich ihr Talent fürs Storytelling beweist. Ebenso beeindruckend „5 Meter Mauern“, der ein sehr schöner Liedermacherinnen-Song mit Pop-Elementen ist.

Alle 12 Songs können perfekt Stimmungen aufbauen und Gefühle auslösen.
Ein ambitioniertes und schönes Album einer sehr talentierten Musikerin.

Vertigo Berlin (Universal Music) VÖ: 19. Juni 2020

Foto: Universal Music

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2722

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.