CHRISTMAS ON THE BOWERY

Ebenso wie wir in sozialen Interaktionen jeweils auf einen Gesprächspartner reagieren, verhält es sich, wenn ein Pianist im Duett mit einem anderen Musiker interagiert. Der Mensch bleibt zwar irgendwie immer derselbe, jedoch kommen andere Facetten des Ichs zum Vorschein. Hier trifft der Pianist Cornelius Claudio Kreusch auf den Gitarristen Joscho Stephan. Christmas on the Bowery ist ein faszinierender Dialog zwischen zwei Musikern, die sich gegenseitig inspirieren und tolle Musik machen.

Die ORIGINAL Version des Songs „Christmas on the Bowery“ ist auf dem Album CCK’s solo piano album „Heart & Soul“ zu finden.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2712

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.