Kategorie Literatur

Zeruya Shalev

Zeruja Shalev: Roman Schicksal – Buchtipp

Eine über 90-jährige Frau trifft eine deutlich jüngere, die ihre Tochter sein könnte. Und tatsächlich gibt es eine Verbindung zwischen ihnen, die Atara erst kürzlich erfahren hat. Ihr todkranker Vater verwechselt sie mit Rachel, die ihm einmal sehr viel bedeutet,…

Caravaggios

“Caravaggios Schatten” von Bernhard Jaumann

Sie haben sich seit ihrer Internatszeit nicht mehr gesehen, Rupert von Schleewitz und sein Schulfreund Alban. Während Rupert erfolgreich eine Kunstdetektei leitet, die sich mit gestohlenen Kunstwerken, Provenienzforschung und Expertisen zur Echtheit von Kunstwerken befasst, arbeitet Alban in Potsdam in…

Geisterwand

Geisterwand – Roman von Sarah Moss

Silvies Vater hat seinen gesamten Jahresurlaub genommen, um seinem Hobby Archäologie einen ganz praktischen Bezug zu geben. Frau und Tochter bleibt nichts anderes übrig, als mitzumachen. Ziel ist ein Waldgebiet in Northtumberland, in dem sie sich einer Gruppe von Archäologie-Studenten…

Mord

Mord frei Haus – Thomas Chatwin

Mord ist eine finstere Sache, deswegen vermutet man ihn an solch schönen Orten wie Fowey in Cornwall, dem südwestlichsten Landesteil Englands, am allerwenigsten. Auch Daphne Penrose und ihr Mann nicht, sie haben Besseres vor. Gemeinsam wollen sie ihren Kennenlerntag vor…

wilde Theorien

Wilde Theorien von Pola Oloixarac – Buchtipp

Drei Geschichten versammeln sich im Roman “Wilde Theorien”. Die eine erzählt von einer Philosophiestudentin, der es gelingt, die Theorien ihres Professors teilweise zu widerlegen, mindesten aber vervollständigt zu haben. Kontakt zu ihm zu bekommen, ist für sie eher schwierig. Immer…