Broken Bells – „SATURDAYS“

Die Single „SATURDAYS“ des Duos Broken Bells kündigt zugleich ihr neues Album INTO THE BLUE an, das am 7. Oktober via AWAL erscheinen wird.Der Clip passt mit seiner Optik, einer Reise durch Raum und Zeit, perfekt zum retro-modernen Klangbild.

Hinter dem Namen Broken Bells stehen die Musiker James Mercer und Brian Burton aka Danger Mouse.
Ihre Liebe zur Musik ist die Basis ihrer engen Freundschaft, und ihr drittes Album INTO THE BLUE
vereint ihre musikalischen Einflüsse: von den Beatles bis Pink Floyd, von der Psychedelia der 60er bis zum Rock der 70er, vom New Wave der 80er bis zum Trip Hop der 90er. Sie verbinden sich auf dem Album zu einer kaleidoskopischen, genre- und dekadenübergreifenden Klangteppich.

Fotocredit: Shervin Lainez/Nikki Fenix

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2556

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.