Aurora – Single Forgotten Love

Forgotten Love ist die zweite Single der norwegischen Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme nach ihrem erfolgreichen Debüt 2016.

Auroras stetig wachsende Fanbase hat die Leftfield-Popsängerin aus Bergen zu einer der meist gestreamten Alternative-Künstlerin gemacht. Weltweit wurden ihre Songs über 500 Millionen Mal gestreamt.

Nach einem arbeitsreichen Sommer auf Tour inklusive einer Headline-Performance beim Londoner Bushstock-Festival (Shepherd’s Bush) und einem Auftritt beim Coachella, steht Aurora momentan im Studio und arbeitet an neuen Aufnahmen, bevor sie im Oktober dann endlich in die Konzertsäle zurückkehrt, um ihre bis dato größte Headline-Tour in Europa zu spielen.

Aurora selbst sagt über den Track:

„Forgotten Love ist ein Song, der von der Entscheidung erzählt, sich in jemanden zu verlieben – egal, ob es sich dabei um einen Partner oder einfach einen Freund handelt, es geht um das Risiko, diesen Menschen zu verlieren und wie schmerzhaft dieser Verlust wäre. Gleichzeitig geht es darum, diese Liebe loszulassen, wenn du sie einmal verloren hast und nicht den Geist von jemandem mit sich herumzutragen. Und wie befreiend genau das sein kann“. – Aurora

Foto: MORGAN HIll Murphy

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3379

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.