Andrea Motis – neues Album „Colors & Shadows“

Es gibt nur wenige junge Jazz-Trompeterinnen wie Andrea Motis, die bereits mehrere Alben herausgegeben haben und ein großes musikalisches Spektrum besitzen. Zudem hat sie eine tolle Jazzstimme. Nun hat ANDREA MOTIS mit „Colors & Shadows“ ihr drittes Album zusammen mit der WDR BIG BAND COLOGNE auf JAZZLINE veröffentlicht. Einmal mehr beweist sie sich damit als weiblicher Superstar des Jazz.

Die Stücke lassen ihre spanische Herkunft auf diesem stimmungsvollen Album heraushören. „Brisa“, der Song, der schon zu einem viralen Sommerhit geworden ist, beginnt mit einem peppigen Scat-Intro und gipfelt in einem Kollektivgesang der WDR BIG BAND COLOGNE – auch mal schön, die Instrumentalisten singen zu hören. „Sombra de Lá“ besticht durch ein schönes Pianosolo, an das sich Andrea Motis perfektes Trompetenspiel anschließt. Das zehnminütig „Senza Pressa“ steht für die ruhigere und nachdenklichere Seite des Albums. Auf „Save The Orang-Utan“ breitet sich ein atmosphärisches Klangbild aus, das die Dringlichkeit, diese Tiere zu retten, klanglich auszudrücken vermag.

„Colors & Shadows“ offenbart ANDREA MOTIS‘ ideenreiches Trompetenspiel und ihre originellen Kompositionen. Unter der Leitung und dem Arrangement des erfahrenen Arrangeurs und Trompeters MIKE MOSSMAN und gemeinsam mit der hervorragenden WDR BIG BAND COLOGNE ist ein sehr gelungenes Bigband-Jazz-Album entstanden.

Tracklist: Colors & Shadows

  1. I Didn´t Tell Them Why
  2. Tabacaria
  3. Senor Blues
  4. Brisa
  5. Senza Pressa
  6. Iracema
  7. Sombra De La
  8. Save The Orangutan
  9. If You Give Them More
  10. Motis Operandi

Andrea MOTIS / WDR BIG BAND
Colors & Shadows FORTHCOMING
Jazzline Germany
Formate: CD / 2xLP

Released: 19 Nov 21

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2231

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.