Andra Day – Soundtrack zum Film “The United States vs. Billie Holiday”

Die Singer/Songwriterin, Aktivistin und Schauspielerin Andra Day präsentiert sehr emotional und professionell das Cover von Billie Holidays “All of Me”. Der Song ist Vorbote zum Film ‘The United States vs. Billie Holiday’, einem biografischen Drama über die verstorbene Sängerin. “All Of Me” ist jetzt bei Warner Records erschienen und wird auch als Soundtrack des Films zu hören sein.

Der Film “The United States vs. Billie Holiday” ist Andra Days Spielfilmdebüt. In der Rolle der Billie Holiday wird sie zur Zielscheibe des Federal Bureau of Narcotics. Die Einheit versuchte, Holiday aufgrund von Drogenvorwürfen zu inhaftieren. Für Unmut sorgten seit Langem ihre hochpolitischen Songs wie ‘Strange Fruit’. Dieser wurde zum Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung der amerikanischen People of Colour.

Andra Day spielt die Hauptrolle an der Seite von “Moonlight“-Hauptdarsteller Trevante Rhodes. Den Film inszenierte Lee Daniels, das Drehbuch schrieb Suzan-Lori Parks. Er basiert auf dem Buch “Chasing the Scream: The First and Last Days of the War on Drugs” von Johann Hari.

Die legendäre Billie Holiday war eine der größten Jazzmusikerinnen aller Zeiten. Ihre ungewöhnliche Stimme und ihre Lieder besaßen große emotionale Ausdruckskraft.

Titelfoto zeigt Billie Holiday (c) gemeinfrei

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2168

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.