YOU ARE THE CHAMPIONS Hymne von Queen im neuen Gewand

image

Brian May und Roger Taylor von der Band Queen und Sänger Adam Lambert haben eine neue Version des Queens Klassikers „We Are The Champions“ aufgenommen. Ein Song, der weltweit bekannt und zu einer Hymne geworden ist.

Nun soll sie einen besonderen Zweck erfüllen

Brian May und Roger Taylor spielen ihre Pop-up-Konzerte von ihren jeweiligen Lockdown-Wohnorten aus. Die Saat für diese neue May-, Taylor- und Lambert-Version von „We Are The Champions“ fiel auf fruchtbarem Boden, als May eine Einladung veröffentlichte, wer mit ihm den klassischen Queen-Track auf seinem Instagram-Account jammen wollte. Taylor antwortete als Erster, gefolgt von Lambert, der bei seinem Auftritt zu Hause den Text im mittleren Abschnitt des Liedes in „You are the Champions“ änderte.

Die daraus resultierende „virtuelle Jam“-Version, die nun den Titel „You Are The Champions“ trägt und bei der zusätzlich der Bassist der Band, Neil Fairclough, dabei ist, kann ab sofort auf allen Streaming– und Download-Diensten gehört werden.

Der Erlös des Tracks geht an den COVID-19 Solidarity Response Fund für die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Der Fonds stellt dem Gesundheitspersonal an vorderster Front weltweit Tools und Ressourcen zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützt der Fonds die rasche Entwicklung eines Impfstoffs und Medikamentes zur Behandlung von Covid-19.

Seit seiner Erstveröffentlichung im Oktober 1977 hat sich das aus der Feder von Freddie Mercury stammende „We Are The Champions“ zu einer Hymne entwickelt. Sie ist in Sportarenen und Fußballstadien zu hören.
Freddie sagte über We Are The Champions: „Ich wollte etwas schreiben, bei dem jeder mitsingen kann. Und gleichzeitig dachte ich, es wäre schön, einen Siegessong zu haben, der für alle bestimmt ist“.

„Wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt und die schwierigen Zeiten anpackt, die wir alle teilen, werden wir diese Herausforderung gewinnen“, so die Band. „Während dieser Zeit sind unsere Gedanken und unser Dank bei den engagierten medizinischen Helden, die sich täglich in unserem Namen für den Kampf einsetzen. Sie sind die Champions.“

Adam Lambert:
„Mit tiefster Dankbarkeit denken wir an all jene, die weltweit an vorderster Front stehen. Danke, dass Sie für unsere Sicherheit gesorgt haben, wir haben Ehrfurcht vor Ihrer Tapferkeit und Stärke.

„We Are The Champions war schon immer ein Schlachtruf“, sagte Elizabeth Cousens, Präsidentin und CEO der UN Foundation. „Wir sind Queen und Adam Lambert dankbar, dass sie ihre Talente zur Unterstützung unserer Helden an der Frontlinie der COVID-19-Reaktion eingesetzt haben. Ihr Beitrag zu diesem Kampf wird die Stimmung heben und wichtige Gelder für den COVID-19 Solidarity Response Fund der Weltgesundheitsorganisation sammeln.“

www.universal-music.de

Send this to friend