SUMMER – Single von Busty and the Bass

image

Die altehrwürdige Sankt James United Church in Montreal, Quebec, ist ein imposanter und passender Ort für die emotionale Gospelballade „Summer“, mit der Busty and the Bass wieder die Bühne betreten.

Die in Montreal gegründete Band besteht aus acht Mitgliedern, zwei Sänger und eine Bläsergruppe. Ihre musikalische Vielfalt erzielen sie mit leidenschaftlichem Jazz, gemixt mit Hip-Hop und Elektro-Soul, ein Musikgenre, das man bisher nicht so oft gehört hat.

Das bevorstehende Album wurde von dem mit einem Grammy ausgezeichneten Produzenten Neal Pogue produziert, der bereits mit OutKast, Earth Wind and Fire, dem Funk-Pionier George Clinton und Macy Gray zusammengearbeitet hat.

Summer betört mit einem sanften Soul-Sound, einer einzigartigen Instrumentierung und der kraftvollen Stimme des Sängers Nick Ferraro , der hier unterstützt wird von einem 7-köpfigen Chor.

Vertrieb: Caroline International / Universal
Format: Digital

Summer auf Spotify

Send this to friend