Spotlight for Stranger Cat!

Vorschusslorbeeren wo sie angebracht sind. Cat Martino aus New York wir als „Stranger Cat“ im Frühling ihr Debüt-Album „Into the wilderness“ rausbringen und hat schon mal die Songs Fig Tree (eine spannende, aber auch sperrige Lektion in Vermischung von souligem Pop mit Hip Hop) und Sirens, welches zwar knietief im RnB steht aber solch tolle Elektro-Pop-Mucke ist, dass dies eines der ersten Alben ist auf das ich mich 2015 so richtig freue! By the way, Hip Hop und RnB versuche ich zu vermeiden. Das heisst doch was…

Enjoy and WELCOME:

Pressefoto: https://www.joyfulnoiserecordings.com/collections/stranger-cat

Send this to friend