Skin of a Fool: Single aus neuer EP von Luke Sital-Singh

image

Es fällt nicht schwer, Luke Sital-Singh, sofort an seinem Gesang zu erkennen. Denn seine weiche, etwas nasale und schöne Stimme, ist sein Markenzeichen. Die neue EP „New Haze“ ist in Zusammenarbeit mit anderen Musikern entstanden.

„Skin of a Fool“ spielte Luke gemeinsam mit Singer-Songwriter John Smith ein. Der Song erzählt vom Abstreifen alter Muster, mit der Hoffnung auf einen Neuanfang.

Das Video passt hervorragend zur aktuellen Situation. Ein trauriger Clown läuft durch das leergefegte Berlin: keine Menschenseele auf den Straßen, keine Kinder auf dem Spielplatz.

ALMOST HOME fasst zusammen, was Luke Sital-Singh erlebte, als er 2019 von Bristol nach Los Angeles zog. Alles war neu und voller Möglichkeiten. Die Geborgenheit eines Zuhauses, das man gerne als solches sieht, hat Sital-Singh auf seine unverwechselbare Art in Musik gefasst. Der Song entstand gemeinsam mit Thirty Seconds to Mars Musiker Stevie Aeillo.

UNDEFEATED „Undefeated“ entstand auf Anregung von Aqualungs Matt Hales, der Luke Sital-Singh dazu drängte, einen Song in einer für ihn recht ungewöhnlichen Taktart zu schreiben.

Eigentlich wäre Luke nun auf Deutschlandtour, stattdessen geht er jeden Sonntag um 19 Uhr auf Instagram live und spielt alte und neue Songs für seine Fans!

Sein reduzierter Sound, die akustische Gitarre und sein unverwechselbarer Gesang sind es, die seine Musik so besonders macht.

Instagram: http://www.instagram.com/lukesitalsingh

Facebook: http://www.facebook.com/lukesitalsinghmusic

Webseite: http://www.lukesitalsingh.com

Foto: Steve Gullick

Send this to friend