Secret Garden “Just The Two Of Us”

image

Secret Garden – hinter diesem Namen verbergen sich die irische Geigerin Fionnuala Sherry und der norwegische Pianist und Komponist Rolf Løvland. Weltweite Aufmerksamkeit erreichten sie erstmals durch ihren Sieg beim Eurovision Song Contest im Jahr 1995. Ihr Siegertitel Nocturne bestand aus gerade einmal 24 Wörtern und wurde ansonsten instrumental vorgetragen.

„Just the two of us“ – der Name ihres neuen Albums ist Programm, ihr ganz besonderes Projekt, das die beiden Musiker schon lange umsetzen wollten, als Duo mit Klavier und Geige ihre schönsten Songs zu präsentieren.

Das Album besteht zum Großteil aus bereits aufgenommenen Stücken, die Rolf Løvland zu Duetten veränderte, wie die Hits „Nocturne“, „You Raise Me Up“ und „Songs from a Secret Garden“. Zwei neue Songs mit den Titeln  „Just The Two Of Us“ und „En Passant“ komplettieren die Auswahl. Es ist ein reines Akustik-Album, das vor allem durch seine authentische Ausdruckskraft überzeugt.

Fantastisch wie Fionnuala Sherry mit ihrem Instrument  „Poéme“ erzählt und die Töne auf  „Reflection“  vibrieren lässt, die  im Einklang mit den Klaviertönen so schön unser Ohr treffen und leicht wie ein „Papillon“ vorüber ziehen.
Die beiden Künstler erschaffen  eine schillernde Klangwelt,  beschwören Stimmungen herauf, die von Melancholie  zur wohldosierten Romantik wechseln.

“In live concerts we normally present our music with a full band – sometimes even with a symphony orchestra. But inside the programme we always like to perform a few pieces just as a duo – with violin and piano only. These are our most precious moments – that’s when we feel a special musical connection between us.”

Ein schönes und wohl das persönlichste und purste Album von Secret Garden

 

secret-Garden_Cover

Artist: Secret Garden
Release: “Just The Two Of Us”

VÖ: 18. Juli 2014
Label: Panorama / Deutsche Grammophon
Formate: Audio-CD

sowie alle digitalen Formate

 

 

 

 

Facebook: www.facebook.com/OfficialSecretGardenMusic

 

Foto: Photocredit-Hans-Fredrik-Asbjornsen-DG-04

Send this to friend