MITTSOMMERNACHTSTANGO

image

Tango, der Tanz, mit dem man heiße Nächte und Leidenschaft, Argentinien und Uruguay verbindet,  soll aus Finnland kommen? Das zu glauben fällt schwer, wenn man sich Finnland mit seinen Seen, Landschaften und eher spröden, schweigsamen Menschen vorstellt. Der berühmte finnische Regisseur Aki Kaurismäki behauptet jedoch, der Tango hat in Finnland seinen Ursprung.

In MITTSOMMERNACHTSTANGO begleitet Regisseurin Viviane Blumenschein die drei temperamentvollen, argentinischen Tango-Musiker Chino Laborde, Diego Kvitko und Pablo Greco auf ihrem Road Trip durch Finnland, auf der Suche nach den wahren Ursprüngen des Tangos. Während sie fahrbaren Ein-Mann-Saunen, endlosen Wäldern und vollen Tango-Tanzböden begegnen, entdecken die Musiker in lauen Mittsommernächten den Charme der finnischen Tango-Interpretation.
Auf ihrer Reise treffen sie die finnischen Größen des Tangos, von Reijo Taipale, Sanna Pietiäinen bis M. A. Numminen und lassen ihre Skepsis beim gemeinsamen Musikmachen mehr und mehr verfliegen.

MITTSOMMERNACHTSTANGO ist eine humorvolle Hommage an den Tango, mit liebevollem Blick auf die Sprache der Musik, deren Melancholie unabhängig von Kultur und Herkunft verbindet.

Für alle TangotänzerInnen ein MUSS

 

Ab 13.03.2014 im Kino

Neue Visionen Filmverleih

Viviane Blumenschein (*1969) ist Regisseurin von Dokumentarfilmen, Imagefilmen und Werbung. Sie absolvierte das Studium der Kulturwissenschaft in Lüneburg. Ihre Karriere begann Viviane Blumenschein als Regieassistentin für Spielfilm und Werbung. Daraufhin folgte eine Beschäftigung als freie Regisseurin für Dokumentarfilme und als Cutterin von Kinotrailern. 2007 drehte Viviane Blumenschein in Kooperation mit der Regisseurin Elena Bromund den Dokumentarfilm DANCE FOR ALL, einen Film über ein Tanzprojekt in Südafrika, das sozial benachteiligten Jugendlichen die Möglichkeit einer klassischen Tanzausbildung bietet. 2012 folgte der Dokumentarkurzfilm CALLA DEL ARTE über das Kunstfestival Veleda Santa lucia.

Foto: © Neue Visionen Filmverleih

Send this to friend