Kunst für zu Hause: Digitale Angebote des NRW-Forum Düsseldorf

image

Wir haben bereits auf die beeindruckende Ausstellung des Fotografen Martin Schoeller im NRW-Forum Düsseldorf hingewiesen. In Corona-Zeiten bleibt jedoch auch das NRW-Forum für das Publikum geschlossen. Doch mit den digitalen Führungen zur Ausstellung „Martin Schoeller“, der Webserie „Let’s do Drag“ wird ein Teil des Programms Kunstinteressierten nach Hause gebracht.

Alle Angebote sind kostenlos und nur online verfügbar.

Es gibt mehrere Episoden zur Ausstellung „Martin Schoeller“ zu sehen. Im Gespräch sind NRW-Forum-Mitarbeiterin Bernadette Färber, die Studentin Rosa Schulz und die Künstlerin Pola Sieverding. Außerdem gibt es Einblicke in die Ausstellung „Bodies That Matter“, kuratiert von Pola Sieverding, die anlässlich des Fotofestivals Düsseldorf Photo+ zu sehen war.

Die Videos erscheinen aktuell bis zu zweimal die Woche auf Instagram, Facebook und den Webseiten von THE DORF und dem NRW-Forum. Die Erscheinungstermine werden immer im Vorfeld auf den Kanälen von THE DORF und dem NRW-Forum angekündigt. Bisher sind drei Episoden zu Martin Schoellers Serien „Identical“, „Death Row Exonoress“ und „Drag Queens“ erschienen und verfügbar unter www.nrw-forum.de sowie auf dem YouTube-Kanal von THE DORF:

Episode 1:

Episode 2:


Episode 3:

Webserie „Let’s do Drag“ (ab voraussichtlich Mitte April)

Besonders interessant wird sicher auch die 3-teilige Webserie „The Art of Drag“ sein. Denn hier führt die Düsseldorfer Dragqueen Lola Lash den künstlerischen Leiter des NRW-Forums, Alain Bieber, in Catwalk-Manier durch die aktuelle Ausstellung von Martin Schoeller. Lola Lash erklärt „The Art of Drag“, zeigt die Kunst des Lip-Sync und gibt ein Schmink-Tutorial, das Alain Bieber vor Ort ausprobiert.

Die Zuschauer*innen sind aufgerufen, selbst mitzumachen, sich zu Hause zu schminken und die Bilder auf Instagram zu teilen unter dem Hashtag #letsdodrag.

Die zehn schönsten, schrillsten, künstlerischsten Bilder werden prämiert: Verlost werden ein Backstage-Treffen mit Lola Lash zur Langen Nacht der Museen, 10 x 2 Eintrittskarten ins NRW-Forum und ein Buch von Martin Schoeller.

Die Serie wird voraussichtlich ab Mitte April erscheinen und auf den Social-Media-Kanälen und der Homepage des NRW-Forum zu sehen sein. Die Veröffentlichungstermine werden im Vorfeld auf den Social-Media-Kanälen des NRW-Forum bekanntgegeben.
www.nrw-forum.de

Titelfoto: Martin Schoeller: Close Up, Julia Roberts, 2010 © Martin Schoeller

Send this to friend