Heart Of A Window -Eine Umarmung der einsamen Herzen

image

Lange bevor es Dating-Apps gab, waren Video-Dates ein Muss für Singels, die nicht länger alleine bleiben wollten. Im Fernsehen ausgeschmückt à la „Herzblatt“ oder besonders anrührend à la „Je t’aime – wer mit wem wem?“: Orph aus Leipzig präsentieren einen weiteren Song ihres zweiten Albums ‚The Pyramid Tears Of Simba’ und beziehen sich zusammen mit Regisseur Michael Venus auf ein weit schlichteres Format, das in den 80er und frühen 90er Jahren in Umlauf war: das VHS-Dating-Tape.

Vor einfachen farbigen Hintergründen, stellen sich Menschen auf der Suche nach Partner*innen vor und beschreiben sich und ihre Vorstellungen von einer harmonischen Partnerschaft.

Das neue Video zeigt die Dating-Tape Situation als Allegorie. Wir sehen eine 4:3 Kopie, ein Aufnahmeformataus dem Consumerbereich – Mini-DV oder Hi8. Es erscheint eine kurze, sympathisch geschmacklose 16-Farben Computeranimation mit Anfang 90er-Approach, untermalt von einer optimistischen Wavesynth Melodie und dünnen Beats, wie bei einem museumsreifen Computerspiel. Es folgen die Kandidaten der Dating Show in unterschiedlichen Verfassungen während einer Berg- und Talfahrt der Emotionen. Verschroben und zum sofortigen Verlieben. Orphs neues Video und Single ‘Heart Of A Window’.

Orph Tourdaten:
27.07.18 Kulturarena • Jena – w/ Tocotronic
26.09.18 Nochtwache • Hamburg
27.09.18 ArtStalker • Berlin
28.09.18 Aaltra • Chemnitz
04.10.18 Groovestation • Dresden
05.10.18 Noch Besser Leben • Leipzig
06.10.18 Kunsthaus Eigenregie • Vogtland
12.10.18 Grüner Baum • Hatzenweier
13.10.18 Raststätte • Aachen
24.10.18 Toscana Therme • Bad Sulza
02. & 03.11.18 LS Festival • Bad Orb

Titelbild: zeigt die Band Orph im Retrolook / Foto Morton