Duets: Oska & Stu Larsen, Micha & Claudia, Shawn Mendes & Justin Biber

image

Die in Wien lebende Indie-Pop-Künstlerin OSKA und ihr australischer Label-Kollege und Singer-Songwriter Stu Larsen singen im Duett eine wunderschöne Version ihrer beiden Songs „Honeymoon Phase” und „Wide Awake & Dreaming”.
Zur Zusammenarbeit sagt OSKA: „In einem Tag kann viel passieren! Stu und ich nahmen uns vor, einen Song aufzunehmen und daraus wurden zwei Songs, die zu einem großen Ganzen zusammengefügt werden können – klassische Streber eben.” Stu fügt hinzu: „Ich bin sehr dankbar für den Tag in Wien. OSKA ist außergewöhnlich und ich freue mich, dass ich die Chance hatte, sie kennen zu lernen und mit ihr gemeinsam musizieren zu können. Die zwei Songs fühlen sich zusammen einfach richtig an.”

Micha & Claudia – Du bist

Micha war Teil des West-Eastern-Divan Orchestra, das von Daniel Barenboim geleitet wurde. Er studierte in Berlin klassische Musik und blieb dort. Claudia studierte Jazz in Berlin, ging aber zurück nach Italien und fand auch an zeitgenössischer Musik und Barock Interesse.
Genauso vielfältig wie die Lebensläufe der beiden ist auch ihre Musik – akustische Gitarre und Kontrabass, zwei eigenständige und facettenreiche Stimmen, die in vier Sprachen singen.
Das Debütalbum wurde am 06.11.2020 veröffentlicht. Das Video entstand im Februar 2020, also kurz bevor der Pandemie.
Micha Kaplan, Schauspielerin Tatiana Nekrasov und das Produktionsteam um Regisseurin Christiania Krueger flogen dafür nach Gran Canaria.

Shawn Mendes & Justin Bieber „Monster“

Shawn Mendes und Justin Bieber stellten am Donnerstagabend ihr Musikvideo „Monster“ aus ihrer ersten Zusammenarbeit vor. Das emotionale Video wurde in einer einzigen Einstellung von Regisseur Colin Tilley gedreht, der bereits zuvor acht Videos für Justin gefilmt hat, darunter auch Holy mit Chance the Rapper. Mendes und Bieber schrieben den Song gemeinsam mit Daniel Caesar, dem Dichter Mustafa und dem Produzenten Frank Dukes.

Send this to friend