DEEP PURPLE „In Concert“ ’72 (2012 Mix)“

image

Im Frühjahr 1972 standen Deep Purple auf dem Höhepunkt ihres künstlerischen Schaffens. In der legendären MK II-Besetzung mit Ian Gillan (voc), Ritchie Blackmore (git), Jon Lord (kb), Roger Clover (b) und Ian Paice (dr) hatte die Band einen Sound entwickelt, der beim europäischen Publikum immer populärer wurde und ihr auch zunehmend die ersehnten kommerziellen Erfolge bescherte. Am 09. März 1972 standen Deep Purple im „Paris Theatre“ in London auf der Bühne und gaben ein mitreißendes Konzert, das von der BBC für die Sendung „Sound of the Seventies“ mitgeschnitten und 2012 für eine Vinyl-Version digital remixt und remastert wurde und seit heute zum erstenmal auf CD und als digitaler Download erhältlich ist. Die Edition ist liebevoll mit einem informativen 12-seitigen Booklet und dem Bonustrack „Maybe I’m a Leo“ in einer Soundcheck-Version ausgestattet, die bislang nur auf der Vinyl-Version erhältlich war.
Im Konzert zeigen sich Deep Purple in bester Spiellaune mit einer Perfomance, die alle musikalischen Kennzeichen aufweist, die Band berühmt machten: markante Gitarrenriffs und Soli, eine opulente Hammond-Orgel, druckvoller Bass, swingendes Schlagzeugspiel und nicht zuletzt ekstatischer Gesang. Die Setlist, die die originale Platzierung der Songs im Konzert beibehält, basiert im Wesentlichen auf dem Material, das die Band erst wenige Tage zuvor für ihr Album „Machine Head“ aufgenommen hatte einschließlich „Smoke on the Water“, hier zum ersten Mal live gespielt, „Highway Star“, „Lazy“ und „Space Truckin“. Lediglich „Strange Kind of Woman“, die hier in einer Langfassung zu hören ist, und das Little Richard -Cover „Lucille“ bilden die Ausnahmen. Durch das Konzert führt BBC-DJ Mike Harding, die Chats zwischen den Songs und die Reaktionen des Publikums wurden nicht herausgeschnitten, so dass die authentische Live-Atmosphäre des Konzertabends erhalten bleibt. Auch in akustischer Hinsicht besticht die CD, so dass „In Concert ‚72“ einen der vorderen Plätze des umfassenden Katalogs von Deep Purple zu Recht verdient. Hans Kaltwasser

 

 

Deep-Purple-in-Concert-Cover

Deep Purpel „In Concert ’72“ Tracklist:
01. Introduction
02. Highway Star
03. Strange Kind Of Woman
04. Maybe I’m A Leo
05. Smoke On The Water
06. Never Before
07. Lazy
08. Space Truckin’
09. Lucille
10. Maybe I’m A Leo (Soundcheck Version)*
*Track 10 – bonus track – originally appeared as vinyl only on the 12” LP version of this release in 2012.

 

DEEP PURPLE
„In Concert ’72 (20012 Mix)“
Parlophone / Warner Music Entertainment
CD / digital

http://www.deeppurple.com
https://www.facebook.com/officialdeeppurple
https://twitter.com/_DeepPurple
http://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Purple
http://www.warnermusic.de

Send this to friend