Billie Eilish – everything i wanted

image

„everything I wanted“ heißt der neue Song von Billie Eilish, den sie gemeinsam mit ihrem Bruder geschrieben hat und am 13. 11. Premiere hatte: „Diesen Song haben wir über uns beide geschrieben“, sagt Billie und ergänzt: „Egal, was auch passiert, wir sind und werden immer da sein, um es besser zu machen.“

In einem Interview mit Annie Mac erzählte die 17-Jährige: „In „everything i wanted“ geht es um die Beziehung von Finneas und mir als Geschwister. Wir fingen an, den Song zu schreiben, weil ich wortwörtlich einen Traum hatte, in dem ich mich umgebracht habe und es niemanden gekümmert hat und all meine Freunde und Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, kamen an die Öffentlichkeit und sagten Sachen, wie „Oh, wir mochten sie eigentlich nie“.

Im Traum war es meinen Fans egal. Das Internet zerreißt sich das Maul über meinen Selbstmord und solche Sachen, das hat mich wirklich durcheinandergebracht. Ich glaube die Botschaft von „everything i wanted“ ist, […] dass mein Bruder mein bester Freund ist, und ich diese Träume habe, in denen schlimme Dinge passieren, und egal was kommen mag, er wird immer für mich da sein und es ist genauso umgekehrt“

Ihre bisherigen Live-Shows waren immer restlos ausverkauft. Ihr Debütalbum WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO? schoss in den USA auf Platz 1 und ist in Nordamerika das erfolgreichste Album 2019! Auch ihr Auftritt beim Lollapalooza war das eigentliche Highlight des Festivals. Jetzt dürfen sich alle Fans von Billie Eilish auf 2020 freuen, denn der Shootingstar kommt für zwei Konzerte nach Deutschland!

Billie Eilish live

14.07.2020 Mercedes-Benz Arena – Berlin
15.07.2020 Lanxess Arena – Cologne, Germany

PHOTO CREDIT
Kenneth Cappello /UNIVERSAL

Send this to friend