Anna Depenbusch „Eisvogelfrau“ – Videotipp

image

Anna Depenbusch präsentiert mit „Eisvogelfrau“ ihren ersten Song aus ihrem kommenden Album „Echtzeit“, welches am 28.02.20 auf ihrem eigenen Label Liedland erscheinen wird.

Die Poesie des Alltags scheinen in den Liedern der Anna Depenbusch auf entwaffnende Weise durch. Geschichten zu erzählen ist ihre Stärke: Kuriositäten und Beiläufigkeiten, Fantastisches und Verträumtes, der Zauber des Alltäglichen, mit denen wir oft zu kämpfen haben, an denen wir festhalten, die wir lieben, von Anna werden sie zärtlich und wortgewaltig benannt und mit ihrer Musik verwoben.

Musikalisch steht die Liedermacherin zwischen Edith Piaf, Björk und Hildegard Knef. Und doch bleibt sie unverwechselbar Anna Depenbusch, immer im Zwiegespräch mit den eigenen Worten. Von tieftraurig bis urkomisch.

Foto: Steven Haberlandt

Send this to friend